Leben in Grenzach-Wyhlen

Die lebendige Doppelgemeinde Grenzach-Wyhlen liegt direkt an der Schweizer Grenze in unmittelbarer Nachbarschaft der Stadt Basel. Unser Haus befindet sich in der Mitte des Teilortes Grenzach am Rande des Emilienparkes. Diese Grünanlage ist ein ruhiger, erholsamer Ort, an dem vielfältige Begegnungen zwischen Bewohner/-innen unserer Einrichtung und Bürger/-innen der Gemeinde stattfinden.

Kurze Wege zu Geschäften ermöglichen den Bewohner/-innen der Seniorenwohnungen, ihre Einkäufe und Erledigungen bei Post, Banken und Behörde selbständig bzw. mit wenig fremder Hilfe zu tätigen. Gute Bahn- und Busverbindungen nach Basel ermöglichen es, die vielfältigen kulturellen Angebote einer Großstadt zu nutzen. Für Ausflüge in die Kreisstadt Lörrach sowie in den nahe gelegenen Schwarzwald, das Elsass oder das Markgräflerland steht ein heimeigener Kleinbus zur Verfügung.